08.09.2016

Haus der kleinen Forscher: Kongress „MINT Zukunft schaffen“ im TECHNOSEUM Mannheim

Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte, Eltern und Jugendliche genauso wie interessierte TeilnehmerInnen aus Unternehmen erwarten spannende Workshops und Aktivitäten rund um das Thema „MINT und Sprache“.




Am 23. und 24. September 2016 veranstalten  der Verein Deutscher Ingenieure (VDI), der Verband der Elektrotechnik und Elektronik „(VDE), der Arbeitgeberverband Südwestmetall, das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg, SCHULEWIRTSCHAFT Baden Württemberg und die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ gemeinsam den zweiten landesweiten MINT-Kongress – dieses Mal im Mannheimer TECHNOSEUM.

Die Veranstaltung ist an beiden Tagen kostenfreie, eine Anmeldung für die Workshops ist online möglich (s. Programm hier).

 

Ansprechpartnerin für das „HdkF“:

Kerstin Adam

Helene-Lange Schule/Fröbel-Seminar Mannheim, Rennershofstr. 2, 68161 Mannheim

Tel: 0621/824048, e-mail: kerstin.adam@hls-ma.de


« Zurück